iframe Stellendetails

Eröffnung einer Genossenschaftspraxis in Entlebuch

80%-100% | nach Vereinbarung | 6162 Entlebuch
Allgemeinpraxis
Allgemeine Innere Medizin
Praxisübernahme
041 480 12 71

Dr.med. Willi G. Baldi
Allg/Innere Medizin FMH
Dorf 57
6162 Entlebuch

7M8J9F

Gesucht junge Hausärzte/innen

 

Unsere lebendige Gemeinde Entlebuch braucht dringend junge, engagierte Hausärzt/innen. Von den 2 praktizierenden Hausärzte wird einer im Jahre 2020 in Pension gehen.

Per Ende 2020 entsteht im neu gestalteten Dorfkern eine innovative Genossenschafts-Praxis.

Falls sie gerne in einer idyllischen Landschaft mit freundlichen und dankbaren Patienten arbeiten möchten, ist Entlebuch für sie die richtige Wahl.

Wir sind mit dem ÖV sehr gut erschlossen (½ h nach Luzern, 1h nach Bern).

Wir haben familienfreundliche Arbeits- und Dienstbedingungen in bester Zusammenarbeit mit dem 15 Min. entfernten Regionalspital Wolhusen.

Es besteht die Möglichkeit, ½ bis zu 1 Jahr vorgängig in der Praxis Dr. Baldi mit zu arbeiten.

Haben wir ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf eine Kontaktaufnahme unter folgenden Möglichkeiten:

 

Dr. med. Willi G. Baldi

Allg./Innere Med. FMH

Dorf 57,

6162 Entlebuch

Tel. 041 480 12 71

guglielmo.baldi@hin.ch

 

 

Drs med. W.Baldi / A.Krol



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Oberarzt Radiologie 80-100% (m/w)

80%-100% | nach Vereinbarung | 3800 Unterseen
Spitäler fmi AG
Spital Interlaken
Radiologie
Oberarzt
Herr Dr. med. Christian Roefke, Chefarzt Institut für Radiologie
+41 33 826 27 58

Online Bewerbung

YBYRWN

Zur Spitäler fmi AG mit rund 1’300 Mitarbeitenden gehören die beiden Spitäler Interlaken und Frutigen, das Gesundheitszentrum in Meiringen, das Pflegeheim Frutigland in Frutigen und Aeschi sowie der Seniorenpark Weissenau in Unterseen. Als modernes Spitalzentrum gewährleisten wir die multidisziplinäre medizinische Versorgung im östlichen und zentralen Berner Oberland.

Wir suchen per Juli 2019 oder nach Vereinbarung am Standort Interlaken eine versierte Persönlichkeit als

Oberarzt Radiologie 80-100% (m/w)

Option zum Leitenden Arzt (m/w) nach einjähriger Einarbeitung

Ihr Aufgabengebiet
Als Facharzt / Fachärztin für Radiologie betreuen Sie sämtliche anfallenden Untersuchungsmodalitäten des konventionellen Bereichs, dazu gehören auch Durchleuchtungsuntersuchungen und Mammographien. Zu Ihrem vielseitigen Aufgabengebiet zählen Ultraschalluntersuchungen inkl. farbcodierte Duplexsonographie, Angiographie mit Intervention, ein 64 Zeiler Philips MSCT als auch MRI Untersuchungen an einem stark frequentierten 3T und 1.5T Gerät. Die Abteilung nimmt als Zentrum am kantonalen Mammographiescreening teil. Unsere Partnerspitäler werden teleradiologisch abgedeckt.

Ihre Kompetenzen
Sie bringen eine abgeschlossene Facharztweiterbildung in Radiologie mit und möchten Ihre Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in einer familiären Klinik mit breitem Angebotsspektrum einsetzen. Als eine selbständige, belastbare und flexible Persönlichkeit integrieren Sie sich gut in unser Team.

Wir bieten Ihnen
Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kompetenten Team, welches durch zahlreiche Konsiliarärzte unterstützt wird. Das Berner Oberland ist nicht nur touristisch eine äusserst attraktive Region, sondern bietet auch eine gute Verkehrsanbindung, eine hohe Lebensqualität sowie eine grosse Auswahl an Freizeitmöglichkeit zu allen Jahreszeiten. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen sind bei uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Sie!
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Herr Dr. med. Christian Roefke, Chefarzt Institut für Radiologie, Tel. +41 33 826 27 58.



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Assistenzarzt / Assistenzärztin Allgemeine Innere Medizin 50%

50% | nach Vereinbarung | 8570 Weinfelden
Medbase Weinfelden
Allgemeine Innere Medizin
Assistenzarzt
Jessica Näf
+41 52 260 29 59

https://ssl1.peoplexs.com/Peoplexs22/CandidatesPortalNoLogin/ApplicationForm.cfm?PortalID=13597&VacatureID=1008605

VAUQV4

Unser Gesundheitszentrum in Weinfelden befindet sich grenznah zu Deutschland, im Herzen des Kantons Thurgau. Unser eingespieltes und offenes Team, bestehend aus vier Hausärzten, sucht per sofort oder nach Vereinbarung Verstärkung als:

Assistenzarzt/Assistenzärztin 50%.

Sie befinden sich am Ende der Ausbildungszeit als Assistenzarzt/Assistenzärztin und bringen bereits Erfahrung in der Hausarztmedizin und im schweizerischen Gesundheitssystem mit.

Weitere Infos über uns und zu den attraktiven Anstellungsbedingungen finden Sie hier: www.medbase.ch/team

 



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Hausarzt ab Juli 2019 Embrach (ZH)

50%-100% | 1. Juli 2019 | 8424 Embrach
Hausarztpraxis Römerweg Embrach
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
044 533 00 10

Dr. med. Manh Hoang Vu
Arztpraxis Römerweg
Römerweg 51
8424 Embrach

5MLHG9

Ich suche eine Kollegin / einen Kollegen, welche(r) in meiner hochmodernen Hausarztpraxis die Patienten zusammen mit mir betreut.

 



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Centre médical à Lancy

40%-100% | nach Vereinbarung | 1213 Petit-Lancy
PraxaMed
Kinder- und Jugendmedizin
andere
Frédéric Stadler
0797447866

f.stadler@praxamed.ch

47ZL4T

Dans le cadre de l’ouverture mi-2019 d’un centre médicale (aux mains des médecins) au Petit-Lancy, nous recherchons encore 1 pédiatre intéressé à rejoindre l’équipe. Le centre est idéalement placé au rez-de-chaussée, facile d’accès, avec parking souterrain pour les patients et pour les docteurs.

Avantage :

  • Pas d’investissement nécessaire
  • Possibilité de travailler à temps partiels
  • Centre géré par les médecins et non pas par des investisseurs (argent des médecins reste aux médecins)
  • Si déménagement, possibilité de racheter une partie du matériel médical et du mobilier (suivant l’état et les possibilités)
  • Début entre Q3 2019 et Q3 2020
  • Patientèle existante !
  • Fort encouragement à devenir actionnaire du centre médical (à part égal avec les autres médecins) de façon à profiter de tous les bénéfices et de connaître la stratégie de développement.

Centre médical dans un bâtiment moderne, avec restaurant-cafétéria, crèche, réception, conciergerie, place de parking, arrêt de bus, etc.

Le centre médical sera composé  de médecins généralistes, pédiatres et d’un médecin gériatre.

Vous désirez en savoir plus ? Contactez-nous sans plus attendre !

f.stadler@praxamed.ch / 0797447866



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Leitende Ärztin / Leitenden Arzt 100%

100% | nach Vereinbarung | 3000 Bern 60
Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
Kompetenzzentrum KJP Emmental / Oberaargau, Burgdorf
Kinder- und Jugendpsychiatrie und - psychotherapie
Leitender Arzt
Prof. Dr. med. Michael Kaess, Direktor der Klinik
+41 31 932 84 90

via Email an Prof. Dr. med. Michael Kaess michael.kaess@upd.ch

N2BT8Z

Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Als das Kompetenzzentrum für Psychiatrie und Psychotherapie in der Hauptstadtregion bietet die UPD die gesamte psychiatrische Versorgungskette von der Früherkennung über die ambulante, tagesstationäre und stationäre Behandlung bis hin zur Rehabilitation an. Als Universitätsspital leistet die UPD einen wesentlichen Beitrag zur Spezialversorgung sowie zur Bildung, Lehre und Forschung.

Für das Kompetenzzentrum KJP Emmental / Oberaargau, Burgdorf suchen wir per
1. November 2018 oder nach Vereinbarung eine / einen

Leitende Ärztin / Leitenden Arzt

100%

IHR AUFGABENGEBIET

  • Führung des Kompetenzzentrums KJP Emmental / Oberaargau
  • Vernetzung mit Fachpersonen in der Region
  • Managementaufgaben und Controlling
  • Personalführung, Mithilfe bei der Personalrekrutierung
  • Weiterbildung, Fortbildung, Lehre
  • Eigene Patiententätigkeit

 

IHR PROFIL

  • Gesucht wird eine / ein Kinder- und Jugendpsychiaterin / Jugendpsychiater FMH (oder Äquivalenz) mit mehreren Jahren Berufserfahrung
  • Konzeptuelles und strategisches Arbeiten gehören zu Ihren Stärken und Interessen
  • Sie haben Erfahrung mit Personalführung und Management. Sie können die ökonomischen, administrativen und fachlichen Herausforderungen einer modernen Kinder- und Jugendpsychiatrie integrieren und vermitteln

 

WIR BIETEN

Wir bieten Ihnen ein kollegiales, vielseitig ausgebildetes Team, eine erstklassige wissenschaftliche Infrastruktur, interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie den Einbezug in die Planung und Entwicklung der universitären / regionalen psychiatrischen Versorgung von Kindern und Jugendlichen.
Fühlen Sie sich angesprochen? Ein motiviertes und aufgestelltes Team erwartet Sie.
Video

ARBEITSORT

Bern

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Prof. Dr. med. Michael Kaess, Direktor der Klinik, unter der Telefonnummer +41 31 932 84 90 oder via Email an michael.kaess@upd.ch
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen können Sie gerne bis zum 26.10.2018 via Email an Prof. Dr. med. Michael Kaess richten.
Per Post eingereichte Bewerbungen an Prof. Dr. med. Michael Kaess, Bolligenstrasse 111, 3000 Bern 60 bis zum 26.10.2018 werden berücksichtigt, jedoch nicht zurückgesandt.



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Cabinet de groupe aux mains des médecins,

20%-100% | nach Vereinbarung | 1723 Marly
PraxaMed
Allgemeine Innere Medizin
andere
Frédéric Stadler
0797447866

f.stadler@praxamed.ch

RA68EJ

Pour un centre médical à Marly dans une zone en fort développement nous recherchons encore, au moins 1 médecin de premier recours

Situation idéale pour :

  • Pour les médecins installés dans la région et qui souhaitent déménager (pour se retrouver avec des confrères, pour changer d’emplacement)
  • Pour les médecins de la région souhaitant remettre leur cabinet dans les prochaines années, (et qui constatent à quel point c’est difficile de remettre un cabinet unique).
  • Pour les jeunes médecins qui souhaitent s’installer dans les prochaines années.

Le projet étant en cours d’analyse, nous avons beaucoup de liberté sur les détails de réalisations du projet (médecins généralistes uniquement, combinaison médecins généralistes et spécialistes, petites urgences, etc.) et ceci au gré des vos intérêts.

Avantages de ce projet :

  • Pas d’investissement nécessaire !
  • Possibilité de travailler à temps partiel!
  • Diminution des charges administratives!
  • Possibilité de rejoindre l’équipe pour une durée déterminée (par exemple pour médecins souhaitant transférer leur cabinet avant un départ à la retraite ou une cessation d’activité),
  • Centre géré par les médecins et non pas par des investisseurs (argent des médecins reste aux médecins).
  • Si déménagement, possibilité de racheter une partie du matériel médical et du mobilier (suivant l’état et les possibilités).
  • Début de l’activité des médecins échelonné entre 2019 et 2022.
  • Fort encouragement à devenir actionnaire du centre médical (à part égal avec les autres médecins) de façon à profiter de tous les bénéfices et de participer à la stratégie de développement et aux décisions.
  • Votre partenaire : PraxaMed Center peut se féliciter à ce jour d’avoir aidé à la mise en place de 29 centres médicaux / cabinets de groupe en suisse.

Les locaux, préréservés, sont idéalement situé dans une zone en fort développement avec pharmacie toute proche, place de parc à proximité directe, cafétéria ouverte aux médecins et aux patients, nouvelle zone résidentielle en développement (nouvelles habitations pour 2’000 personnes dans les années à venir) et dans une commune de plus de 8’000 habitants. Très bien situé à l’entrée de la ville de Fribourg à 15 minutes de l’hôpital cantonal.

Vous désirez en savoir plus ? Contactez-nous sans plus attendre !

f.stadler@praxamed.ch / 0797447866



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Assistenzarzt (m/w)

80%-100% | 1. März 2019 | 3008 Bern
Interregionale Blutspende SRK AG
Assistenzarzt
Dr. med. Markus Jutzi, Leiter Medizin Bern
031 384 22 13

Interregionale Blutspende SRK AG, Abteilung Personal, Murtenstrasse 133, Postfach in 3001 Bern oder elektronisch an hr@itransfusion.ch

K7Z6YP

siehe Stelleninserat im Anhang



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Assistenzarzt (m/w)

80%-100% | 1. März 2019 | 3008 Bern
Interregionale Blutspende SRK AG
Assistenzarzt
Dr. med. Markus Jutzi, Leiter Medizin Bern
031 384 22 13

Interregionale Blutspende SRK AG, Abteilung Personal, Murtenstrasse 133, Postfach in 3001 Bern oder elektronisch an hr@itransfusion.ch

NHYWT2

siehe Stelleninserat im Anhang



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Assistenzarzt (m/w)

80%-100% | 1. März 2019 | 3008 Bern
Interregionale Blutspende SRK AG
Assistenzarzt
Dr. med. Markus Jutzi, Leiter Medizin Bern
031 384 22 13

Interregionale Blutspende SRK AG, Abteilung Personal, Murtenstrasse 133, Postfach in 3001 Bern oder elektronisch an hr@itransfusion.ch

ACADQY

siehe Stelleninserat im Anhang



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Arzt/Ärztin als wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (50 – 80%)

50%-80% | nach Vereinbarung | 3006 Bern
SIWF
Forschung
Christoph Hänggeli, Geschäftsführer SIWF
+41313591111

Herr Dr. Werner Bauer, Präsident, oder Herr Christoph Hänggeli, Geschäftsführer SIWF

CDM75Z

Als selbständiges und unabhängiges Organ der FMH vereinigt das SIWF alle wichtigen Akteure aus dem Bereich der ärztlichen Weiter- und Fortbildung in der Schweiz. Das SIWF nimmt alle im Rahmen der Akkreditierung durch den Bund (EDI) übertragenen Aufgaben wahr. Dazu gehören insbesondere die Regelung und Erteilung der eidgenössischen Facharzttitel und die Anerkennung der Weiterbildungsstätten (Spitäler und Arztpraxen). Die Geschäftsstelle des SIWF ist ein Kompetenzzentrum und dient als Anlaufstelle allen Ärztinnen und Ärzten, Institutionen sowie Behörden in sämtlichen Belangen der ärztlichen Weiter- und Fortbildung.

Für unsere Geschäftsstelle mit Standort in Bern suchen wir ab dem 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung eine/n

Arzt/Ärztin als wissenschaftliche/-n Mitarbeiter/-in (50 – 80%)

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Konzeptarbeit, Mitarbeit und /oder Leitung bei Projekten des SIWF
  • Mitorganisation von Tagungen des SIWF
  • Präsentation und Vertretung des SIWF an Tagungen, bei Partnerorganisationen und Gremien
  • Vorbereitung von Anträgen zur Neuschaffung von Titeln oder zur Revision von Weiterbildungsprogrammen
  • Überprüfung der Weiterbildungskonzepte der zertifizierten Weiterbildungsstätten
  • Fachliche Vorbereitung, Abklärungen von Geschäftsleitungs- und Vorstandstraktanden
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, Positionspapieren und Aktualisierungen der Website
  • Fachliche Vorbereitung von Visitationen und Teilnahme als fachfremder Experte
  • Ärztlicher Ansprechpartner für Fragen der Mitarbeiter/-innen der Geschäftsstelle und der Fachspezialistinnen.
  • Aufarbeitung der Medical Education Literatur mit Bedeutung für das SIWF, medizinisch-wissenschaftliche Unterstützung der Geschäftsleitung

Was Sie mitbringen

Sie verfügen über einen Facharzttitel und ausgewiesene Erfahrung in der Leitung komplexer Projekte. Bildungspolitische Themen, insbesondere die ärztlichen Weiter- und Fortbildung sind Ihnen vertraut und interessieren Sie. Eine präzise, selbständige Arbeitsweise sowie gute redaktionelle Fähigkeiten bringen Sie mit. Sie sind gewandt im Umgang mit verschiedenen Interessensgruppen, sind deutscher Muttersprache und verfügen über sehr gute Französisch- und Englischkenntnisse.

Was wir bieten

Bei uns erhalten Sie Einblick in die gesamtschweizerische ärztliche Weiter- und Fortbildung. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem mehrsprachigen und anregenden Umfeld. Sie arbeiten in einem kleinen motivierten Team an einem zentral gelegenen Arbeitsplatz.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Für Fragen stehen Ihnen Herr Dr. Werner Bauer, Präsident, oder Herr Christoph Hänggeli, Geschäftsführer des SIWF unter 031 359 11 11 gerne zur Verfügung.

Ihre kompletten Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte elektronisch an jobs@fmh.ch.



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Bern Assistenzarzt/Assistenzärztin in Praxis für Hausarztmedizin

50%-100% | 1. August 2019 | 3007 Bern
Praxis
Allgemeine Innere Medizin
Assistenzarzt
Véronique Rigamonti
031 370 00 30

Véronique Rigamonti
Gemeinschaftspraxis Morillon
Hausarztmedizin und Mehr
Monbijoustrasse 130
3007 Bern

XSUC29

Wir suchen ab 1.8.2019 einen Assistenzarzt/ eine Assistenzärztin in unserer Praxis für Hausarztmedizin in der Stadt Bern.

Wir bieten : 

  • Weiterbildung zur GrundversorgerIn in einer kleinen Gruppen Praxis (3 Ärztinnen)
  • Einblick in Subspezialitäten (Nephrologie/Hämatologie)
  • Praxislabor
  • Ultraschall
  • Beratungstätigkeit
  • externe strukturierte Weiterbildung
  • Qualitätszirkel

Wir erwarten :

  • Schweizerisches oder in der Schweiz anerkanntes Artzdiplom
  • Erfahrung in klinischer Medizin in der Schweiz
  • Interesse an der Grundversorgung

Anstellungsbedingungen : bei passendem Profil im kantonalen Programm für Praxisassistenz oder gemäss WHM



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Gruppenpraxis – Allgemeine Innere Medizin

40%-100% | nach Vereinbarung | 8203 Schaffhausen
Ärzteteam Seewadel
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Christian Baer, Geschäftsführer
+41 79 430 85 35

Fachärzte/Fachärztinnen Innere Medizin

GPQ5UQ

Wir sind ein dynamischer, gemeinnütziger Verein mit mehr als 600 Mitgliedern und betreiben in der Stadt Schaffhausen (Schweiz) eine hausärztliche Gemeinschaftspraxis mit drei Ärzten in Teilzeit und eine Spitex-Organisation (spitalexterne ambulante Pflege) mit über dreissig Angestellten.

Zur Verstärkung dieser in der Schweiz einmaligen Institution der integrierten Versorgung, suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine(n) Fachärztin / Facharzt Allgemeine Innere medizin (50% – 100%)

Wir bieten Ihnen eine attraktive Anstellung (sechs Wochen Ferien plus fünf Tage Weiterbildung) in einer umfassend ausgerüsteten Gruppenpraxis mit eigenem digitalen Röntgen, Praxislabor, Ergometrie, Spirometrie und Praxisapotheke.

Schaffhausen bietet gute Wohn­qualität und verfügt über weiterführende Schulen bis zur Maturität und über eine internationale Schule in englischer Sprache.

Unsere Praxis ist Partner des Instituts für Hausarztmedizin am Universitätsspital Zürich und nimmt am FIRE-Projekt teil.

Wir bieten Ihnen eine sorgfältige Einführung in die Arbeit, Unterstützung bei der Wohnungssuche und sind gerne bereit, auch für Ihren Partner oder Ihre Partnerin bei einer meventuellen Stellensuche behilflich zu sein.

 



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Chefärztin / Chefarzt Pulmonale Rehabilitation (w/m) 100 %

100% | 1. April 2019 | 7272 Davos Clavadel
Zürcher RehaZentrum Davos
Ärzte
Pneumologie
Chefarzt
Herr Dr. med. Stephan Spiess
+41 81 414 41 00

personaladmin.wald@zhreha.ch

TGHLVS

Als führende Rehabilitationszentren im Kanton Zürich sowie Kanton Graubünden sind wir die Spezialisten für komplexe Rehabilitation. Unsere Angebote umfassen neurologische, muskuloskelettale, kardiovaskuläre, psychosomatische, internistisch-onkologische und pulmonale Rehabilitation.

Wir suchen für unsere Klinik in Davos per 1. April 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Chefärztin / Chefarzt Pulmonale Rehabilitation (w/m) 100 %

Ihr Wirkungsfeld:

-Betreuung der stationären Patientinnen und Patienten

– Führung der Abteilung für Pulmonale Rehabilitation mit 20 Betten und Weiterentwicklung des medizinischen, interdisziplinären Behandlungs- und Bettenangebots

– Möglichkeit der ambulanten pneumologischen Sprechstundentätigkeit

– Umsetzung der Ziele und Strategien des Stiftungsrates gemäss Vorgaben der Direktion

– Sicherung einer zeitgemässen Fort- und Weiterbildung im ärztlichen Bereich (Weiterbildungsermächtigung C)

– Beteiligung an den klinikinternen Fortbildungen für alle Bereiche (Pege und Therapien)Teilnahme an dem hausinternen pulmonalen Konsiliardienst

– Teilnahme am Nacht- und Wochenend-Hintergrunddienst

– Enge Beziehungspege mit zuweisenden Spitälern und Pneumologen

– Möglichkeit zur Zusammenarbeit mit der Abteilung für Pulmonale Rehabilitation am

Standort Wald (Forschung)

– Konzeptionelle Mitarbeit bei Projekten

Ihr Profil:

– Abgeschlossene Facharztausbildung in Pneumologie

– Facharzttitel in Allgemeiner Innerer Medizin, sowie der Fähigkeitsausweis Ultraschall

– Abdomen ist wünschenswert, aber nicht Bedingung

– Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

– Ausgewiesene Führungserfahrung (Managementausbildung erwünscht)

– Unternehmerische und innovative Persönlichkeit

– Gute Vernetzung im Gesundheitswesen

Unser Angebot:

In unserer Klinik erwartet Sie ein kollegiales Arbeitsklima sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur. Fortschrittliche Sozialleistungen und Vergünstigungen bei den Davos-Klosters Bergbahnen sind weitere, attraktive Bestandteile unseres Angebots.

Fragen & Kontakt

Ihre Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Dr. med. Stephan Spiess, Ärztlicher Direktor oder der aktuelle Stelleninhaber Dr. med. Carlos Cardoso unter T +41 81 414 41 00. Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an: personaladmin.wald@zhreha.ch.

 



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Hausarzt/ärztin 30 bis 50% in Bern Nord

30%-50% | nach Vereinbarung | 3053 Münchenbuchsee
Praxis
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Liliane Weisenseel
079 703 09 24

Liliane Weisenseel

9KB2GX

Wir suchen Dich

 

Aufgestellten und engagierten Hausarzt/ärztin zu 30 bis 50% (allgemeine innere Medizin oder in Ausbildung dazu)

 

Du arbeitest bei uns in einer lebhaften Hausarztpraxis in Bern Nord mit aktuell zwei und mit Dir bald drei Ärzten. Wir sind Ausbildungspraxis für MPA’s und Medizinstudenten. Unsere Praxisadministration, Krankengeschichte und Röntgen sind vollständig digital, das Labor ist gut ausgebaut, Spirometrien, EKG, Infusionen und chirurgische Kleineingriffe gehören zum Alltag.

Wir bieten attraktive Anstellungsverhältnisse oder wahlweise ein umsatzabhängiges Abgeltungsmodell, der Notfalldienst ist selten und gut geregelt.

Du bist teamfähig, selbstständig, freundlich, ordentlich und effizient und hast Freude an Deinem Beruf?

Dann bewirb Dich, wir freuen uns, Dich kennenzulernen.

Weitere Infos über uns unter www.diehausaerztinnen.ch.

Bitte Bewerbungsunterlagen per Mail an liliane@weisenseel.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Test

10% | per sofort | 8888 Zürich
Test
Test
Allergologie und klinische Immunologie
Praxismitarbeit
Andriu Isenring

Test

YTW96Q

Ärztliches Crewmitglied 50-100%

50%-100% | nach Vereinbarung | 3604 Thun
Praxis Strättligen AG
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Dr. med. Martin Frank
+41 33 334 28 28

praxis.straettligen@hin.ch

KGGHQN

Ärztliches Crewmitglied 50-100%  für dynamische Hausarztpraxis in Thun gesucht,  auf Sommer 2019 o.n.V.

Sie sind Facharzt/-ärztin Allgemeine Innere Medizin FMH, Ihre Muttersprache ist Deutsch und Sie verstehen gut Schweizerdeutsch. Sie sind es gewohnt, auch bei einer steifen Brise den Kurs vorausschauend  und zielorientiert zu halten. Teamgeist und Sportlichkeit sind für Sie selbstverständlich.

An Bord befindet sich unsere moderne Gemeinschaftspraxis: ärztliche Dreiercrew,  elektronische KG, eigener Patientenstamm, persönlicher Büroarbeitsplatz, gut geregelte und kaum belastende Notfalldienste. Wir erleichtern Ihnen das Anheuern und übernehmen für Sie die Kosten und den Zeitaufwand für den eidgenössischen Segelausweis Kategorie D.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme: Praxis Strättligen AG, praxis.straettligen@hin.ch, www.praxis-straettligen.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Oberärztin / Oberarzt interdisziplinäres Notfallzentrum 50 – 100%

50%-100% | nach Vereinbarung | 6006 Luzern
Klinik St. Anna
Notfallzentrum
Allgemeine Innere Medizin
Oberarzt
Frau Dr. med. Ursina Largiadèr, Chefärztin Notfallzentrum
+41 41 208 33 44

Online Bewerbung

TM96Z7

Die führende Privatklinikgruppe Hirslanden setzt mit ihren Kliniken Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen im Mittelpunkt.

Die Klinik St. Anna ist die grösste private Akutklinik der Zentralschweiz und verfügt über einen öffentlichen Leistungsauftrag. Vom Bund als Zentrumsspital gelistet verfügt sie über ein breites medizinisches Angebot, aber auch über Abteilungen mit Abdeckung der hochspezialisierten Medizin.

Durch stetiges Wachstum des interdisziplinären und lebhaften Notfallzentrums suchen wir nach Vereinbarung eine / einen

Oberärztin / Oberarzt interdisziplinäres Notfallzentrum 50 – 100%

IHRE AUFGABEN

  • Interdisziplinäre und vollumfängliche Versorgung von Notfallpatienten sämtlicher Fachbereiche in enger Zusammenarbeit mit den anderen Berufsgruppen des Notfallzentrums
  • Verantwortung für ambulante wie auch stationäre Eintritte
  • Führung, Förderung und Supervision der Assistenzärzte des Notfallzentrums

IHR PROFIL

  • Facharzttitel Allgemeine Innere Medizin / Allgemeinmedizin
  • Erfahrung in klinischer Notfallmedizin
  • Gültiger ACLS-Provider Kurs
  • Kompetenz und Freude an einer umfassenden Betreuung von oftmals komplexen und polymorbiden Notfallpatienten
  • Freude an interdisziplinärer und interprofessioneller Arbeitstätigkeit
  • Flexibler, patienten- und teamorientierter Arbeitsstil
  • Erfahrung in Chirurgie und Traumatologie von Vorteil
  • Kenntnisse in Notfallsonographie erwünscht

UNSER ANGEBOT
Wir ermöglichen Ihnen die Tätigkeit in einem als eigenständige Abteilung organisierten Notfallzentrum mit sehr breitem akutmedizinischem Spektrum. Sie betreuen Notfallpatienten aller Fachbereiche eigenverantwortlich in Absprache mit den nachfolgenden Behandlungsteams. Die Klinik St. Anna verfügt unter anderem über ein Hirnschlagzentrum, ein Herzkatheterlabor 24/7 und eine interdisziplinäre Intensivstation.
Zudem bieten wir Ihnen attraktive Anstellungsbedingungen (Teilzeittätigkeit ist bei uns erfolgreich etabliert), eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten, Vertiefung, wie auch Anwendung von Kenntnissen in fokussierter Notfallsonographie und eine SGNOR-Weiterbildungsanerkennung für klinische Notfallmedizin Kategorie 2. Neben Ihrer fachlichen Weiterbildung legen wir ebenfalls grossen Wert auf Ihre persönliche Entwicklung und fördern Sie aktiv. Dies alles eingebettet in einem sehr kollegialen und kompetenten Team.
Trotz idyllischer Lage der familiären Privatklinik mit Blick auf den Vierwaldstättersee ist die Anbindung ans öffentliche Verkehrsnetz ausgezeichnet (direkte Busverbindung vom/zum Bahnhof Luzern im Viertelstundentakt). Die Landschaft der Zentralschweiz mit Seen und diversen Naherholungsgebieten, ein ausgezeichnetes Bildungsangebot sowie ein vielseitiges Kulturleben mit internationaler Ausstrahlung machen die Region Luzern als Lebensmittelpunkt attraktiv.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie noch zusätzliche Informationen erhalten? Frau Dr. med. Ursina Largiadèr, Chefärztin Notfallzentrum, T +41 41 208 33 44 oder ursina.largiader@hirslanden.ch steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Lernen Sie bereits vorab unser Notfallzentrum kennen und begleiten Sie unserer Chefärztin Dr. med. Ursina Largiadèr durch Ihren Arbeitsalltag!

Link CheckUp-Beitrag:
https://www.telem1.ch/checkup/ein-tag-auf-dem-notfall-133293277

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nadine Willimann



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Pflegefachperson für die Dialyse 80-100%

80%-100% | nach Vereinbarung | 8091 Zürich
UniversitätsSpital Zürich (USZ)
Nephrologie
Praxismitarbeit
Benjamin Scholz, Abteilungsleiter Pflege
+41 44 255 86 32

Online Bewerbung

SCGDQA

Pflegefachperson für die Dialyse 80-100%

per sofort oder nach Vereinbarung

Ihre Hauptaufgaben

Der Schwerpunkt Ihrer Arbeit liegt in der umfassenden Pflege und Betreuung von ambulanten und stationären Patientinnen und Patienten der Nephrologie. Unter anderem führen Sie Dialysen (HD + CAPD) professionell und selbständig durch.

Sie arbeiten im Schichtbetrieb und sind bereit, Bereitschaftsdienste zu leisten.

Sie sind für die Pflegequalität sowie das Arbeitsklima auf der Abteilung mitverantwortlich und engagieren sich, um die stationsspezifischen Jahresziele umzusetzen

Ihr Profil

Sie haben 1-2 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise im Dialysebereich und legen Wert auf eine kontinuierliche Weiterentwicklung Ihres Wissens und Könnens. Sie mögen Menschen,  zeigen Freude an Ihrem Beruf und engagieren sich für Ihren Aufgabenbereich. Sie arbeiten gerne in einem komplexen und anspruchsvollen Fachgebiet und sehen schnell ändernde Situationen als Herausforderung an.

Unser Angebot

Sie lernen einen komplexen und vielfältigen Fachbereich kennen und werden individuell und sehr sorgfältig auf Ihre neue Aufgabe vorbereitet. Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten, aktiv am Entwicklungsprozess der Abteilung sowie der fachspezifischen Pflege teilzunehmen.

Weitere Auskünfte

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Benjamin Scholz, Abteilungsleiter Pflege, gerne zur Verfügung.

+41 44 255 86 32

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen über unser eRecruiting-Tool (www.usz.ch/jobs)



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Fachärztin/-arzt für Pädiatrie 50–100%

50%-100% | nach Vereinbarung | 3013 Bern
Hirslanden Bern AG
Praxiszentrum am Bahnhof Bern
Kinder- und Jugendmedizin
Dr. med. Susanne Choinowski Gaschen, Zentrumsleiterin Praxiszentrum am Bahnhof
+41 31 335 50 00

Online Bewerbung

6WW6J9

Praxiszentrum am Bahnhof Bern
nach Vereinbarung

IHRE AUFGABEN
Die Schwerpunkte des Praxiszentrums am Bahnhof liegen in der Grundversorgung sowie einem Walk-in Notfall und Sprechstunden durch Spezialisten. Gemeinsam mit einem Team aus Fachärzten, Assistenzärzten und MPAs behandeln Sie selbstständig ambulante Patientinnen und Patienten.

Sie sind für die pädiatrische Betreuung Ihrer Patientinnen und Patienten (Sprechstundenzeiten Montag bis Freitag) verantwortlich.

IHR PROFIL
Sie sind spezialisiert auf dem Gebiet der Kinder- und Jugendmedizin mit dem Facharzttitel FMH. Bei ausländischen Diplomen ist eine Anerkennung durch das Bundesamt für Gesundheit (BAG) Voraussetzung. Sie arbeiten gerne in einem interdisziplinären Team, verfügen über breite Kenntnisse der Grundversorgung und über praktische Erfahrung in einer Arztpraxis, Notfallstation, Poliklinik, etc.

UNSER ANGEBOT
Wir bieten Ihnen eine moderne Infrastruktur (Praxisinformationssystem Triamed®, digitales Röntgen, EKG, Ultraschall, Praxislabor) in einem spannenden Praxisumfeld direkt am Bahnhof Bern. Weiter dürfen Sie auch von modernen Anstellungsbedingungen (flexible Teilzeitmodelle, sehr gute Sozialleistungen, fünf Wochen Ferien, bezahlte Fortbildung, geregelte Arbeitszeiten, Unterstützung bei Kinderbetreuung, etc.) und einem Einstieg in eine Praxistätigkeit ohne Eigenkapital profitieren. Zudem steht Ihnen ein umfangreiches ärztliches Netzwerk innerhalb der Gruppe zur Verfügung.

Für weitere Informationen steht Ihnen Dr. med. Susanne Choinowski Gaschen, Zentrumsleiterin Praxiszentrum am Bahnhof, unter T +41 31 335 50 00 gerne zur Verfügung.

Die führende Privatklinikgruppe setzt mit ihren 17 Kliniken, interdisziplinären medizinischen Kompetenzzentren und spezialisierten Instituten Standards. Erstklassige medizinische Leistungen und das Wohl des Menschen stehen für uns im Mittelpunkt.

Auf Ihre vollständige Bewerbung freut sich:
Nicole Weibel

  • Papierdossiers werden retourniert


>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Erfahrene Hausärzte suchen für moderne Gruppenpraxis Fachärztin/arzt Allg. Innere Medizin

50%-100% | nach Vereinbarung | 8213 Neunkirch
Hausärztezentrum Neunkirch
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Dr. med. Peter Bosshard
052 687 05 72

Hausärztezentrum Neunkirch
Herr Dr. med.
Peter Bosshard
Bahnhofstrasse 5a
8213 Neunkirch

Wir suchen für unser im April 2018 eröffnetes Hausärztezentrum am Bahnhof Ärztinnen und Ärzte im Voll- oder Teilzeitpensum. 

Wir sind ein erfahrenes Team von sieben Hausärzten, (Fachärzte Allg. Innere Medizin FMH, eine Ärztin mit Schwerpunkt Kinder und Jugendmedizin), welche bereits seit Jahren in der Region Klettgau tätig sind. Der Umbau des Hauses wurde zu einem grossen Teil durch unsere Patienten ermöglicht (Aktien). Die Einrichtung ist auf modernstem Stand: KG, Labor, Röntgen sind voll digitalisiert, drei Ultraschallgeräte, Selbstdispensation mit ROWA Medikamentenroboter. 

Wir haben das Glück, dass unsere teilweise seit vielen Jahren in den Einzelpraxen tätigen Mitarbeiterinnen bereit waren, in der Praxisgemeinschaft mitzuwirken und ein hervorragend harmonierendes, sehr effizientes, freundliches Team bilden. 

Ärztinnen und Ärzte können in unserer AG im Anstellungsverhältnis arbeiten, haben aber auch die Möglichkeit, später in die AG einzutreten und auf eigene Rechnung zu praktizieren. Auch Fachärzte einer Spezialität mit Interesse an der Grundversorgung sind willkommen. 

Wir bieten die Möglichkeit der supervidierten Ultraschalluntersuchungen zum Erwerb des Fähigkeitsausweises Ultraschall Abdomen der SGUM an. 

Neunkirch ist ein kleines Städtchen im Zentrum des landschaftlich sehr schönen Klettgaus, mit dem ÖV tagsüber im Viertelstundentakt erreichbar. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Hdmk.ch ermöglicht Ihnen einen ersten Einblick.

.

Kontakt:

Hausärztezentrum Neunkirch
Herr Dr. med.
Peter Bosshard
Bahnhofstrasse 5a
8213 Neunkirch
Telefon: 052 687 05 72 (direkt)
hdmk@hin.ch, Homepage:hdmk.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Facharzt/-ärtin für Allgemeinmedizin in lebhaftes Ärztehaus in der Ostschweiz ab Frühling 2018

50%-100% | nach Vereinbarung | 9472 Grabs
Ärztehaus am Dorfplatz AG
Praxis für Allgemeinmedizin
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Dr.med. Christoph Ritter
079 225 9898

Dr.med. Christoph Ritter
Ärztehaus am Dorfplatz AG
Dorstrasse 6
9472 Grabs

VQP2HB

In unser lebhaftes Ärztehaus mit 4 Allgemeinärzten in der Ostschweiz suchen wir eine(n) Nachfolger(in) (50-100%) für unseren Kollegen, welcher unser Team altershalber verlassen wird. Das Ärztehaus bietet neben genügend Raum ein vollständig digitalisiertes Patientenmanagement mit KG, Planung und Abrechnung, voll digitalisiertes Röntgen, Ultraschall, Labor, EKG, LuFu etc., ausserdem bei Selbstdispensation eine umfangreiche Apotheke. Wir betreuen als Heimärzte ein Alters- und Pflegeheim und ein Heim für Menschen mit gemischt körperlichen und geistiger Behinderung. Sehr gute, nahe und unkomplizierte Zusammenarbeit mit unseren Facharzt-Kollegen und den Spitälern der Region. Notfalldienst-Regelung, regelmässige Fortbildungen und Qualitätsarbeit wird durch den regionalen Ärzteverein ausgewogen organisiert.

Info unter: www.aerztehaus-grabs.ch

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: ritter.christoph@hin.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Hausarztmedizin, 50 – 80%

50%-80% | nach Vereinbarung | 6017 Ruswil
Hausarztpraxis
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Patrick Halter, Dipl. med.
041 495 1010

Drs. Beck, Degonda, Hediger, Portmann und Rogenmoser
Unimedica Praxis
Spyr 20
6017 Ruswil

In der Unimedica Gruppen-Praxis in Ruswil suchen wir Verstärkung. Sowohl Pensum wie Daten sind flexibel..

Ruswil liegt rund 20km von Luzern entfernt und ist eine Landgemeinde mit rund 10’000 Einwohnern.

In der Unimedica Praxis sind wir 3 Ärztinnen und 2 Ärzte, alle FHH Allg. Innere. Alle fünf haben kleine Kinder und arbeiten zwischen 50 und 80%.

Wir haben tolle MPAs, einen echten Team-Spirit und schätzen uns glücklich, dankbare Patienten zu betreuen und interessante Medizin zu praktizieren. Sprechstunde leisten wir in zwei Schichten, entweder 7 bis 13 Uhr oder 13 bis 19 Uhr. Dies ermöglicht uns auch neben der Bürozeit noch Familien- und Freizeit zu geniessen.

Melde Dich doch mal für ein Kennenlernen der Praxis oder mit spezifischen Fragen. Gerne direkt in der Praxis 041 495 10 10 oder bei unserem Praxisleiter Patrick Halter 079 341 51 44.

Mehr zur Praxis findest Du unter www.unimedica.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Assistenzärzte Chirurgie (m/w)

100% | | 6340 Baar
Zuger Kantonsspital
Chirurgische Klinik
Chirurgie
Assistenzarzt
Karin Gartenmann, Chefarztsekretärin Chirurgie
041 399 47 00

Dr. med. Michael Zünd, Chefarzt Chirurgische Klinik

Das Zuger Kantonsspital ist ein modernes Akutspital für die erweiterte Grundversorgung und verfügt über 186 Betten. Unsere rund 900 Mitarbeitenden betreuen jedes Jahr über 10‘800 stationäre und über 50’000 ambulante Patienten.

Für unsere Chirurgische Klinik suchen wir ab Januar 2017

Assistenzärzte Chirurgie (m/w)

IHRE AUFGABEN
•Operationsassistenz bei elektiven sowie Notfall-Eingriffen
•Betreuung chirurgischer Patientinnen und Patienten auf den Bettenstationen
•Im Turnus Tätigkeit auf der lebhaften Notfallstation sowie Nacht- und Wochenenddienste

IHR PROFIL
•Fremdjahr Chirurgie oder junge/r Kollege/in für Weiterbildung Chirurgie oder Orthopädie
•Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

UNSER ANGEBOT

Wir bieten Ihnen eine lebhafte und anspruchsvolle Tätigkeit sowie zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit sehr guten Sozialleistungen. Unser Standort befindet sich in zentraler Lage in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Baar und des Autobahnanschlusses (30 Min. Zürich, 20 Min. Luzern).

Interessiert? Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Dr. med. Michael Zünd, Chefarzt Chirurgische Klinik. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.zgks.ch – Kliniken/Fachbereiche – Chirurgische Klinik oder von Karin Gartenmann, Chefarztsekretärin Chirurgie, T 041 399 47 00, karin.gartenmann@zgks.ch

Zuger Kantonsspital AG . Landhausstrasse 11 . 6340 Baar . www.zgks.ch



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen

Heimärztin/Heimarzt 60% – 80%

60%-80% | nach Vereinbarung | 8008 Zürich
EPI WohnWerk, Zürich
Allgemeine Innere Medizin
Praxismitarbeit
Erich Oberholzer, Direktor EPI WohnWerk
+41 44 387 64 00

Schweizerische Epilepsie-Stiftung, Rico Hegglin, HR Bereichsleiter, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich.

Im EPI WohnWerk leben und arbeiten über 200 Erwachsene mit Behinderung, zumeist in Kombination mit Epilepsie. Auch Menschen mit einem sehr hohen Betreuungs- und Pflegebedarf finden bei uns ein Zuhause. Sie wohnen bedürfnisgerecht und erhalten eine individuell angemessene Unterstützung. EPI Werkstatt und EPI Tagesstätte ermöglichen sinnvolle Tätigkeiten und eine geregelte Tagesstruktur.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung eine Persönlichkeit als

Heimärztin/Heimarzt 60% – 80%

Sie sind verantwortlich für die hausärztliche Versorgung der Bewohnerinnen und Bewohner und koordinieren die fachärztliche epileptologische und psychiatrische Betreuung. Sie sind in regem Kontakt mit Angehörigen, gesetzlichen Vertretern, Versicherungen und anderen an der ärztlichen Versorgung beteiligter Spezialisten. Unter anderem arbeiten Sie mit den Ärzten der Klinik Lengg (EPI-Klinik) zusammen. In Ihrer Praxis empfangen Sie auch weitere Patientinnen und Patienten. Mit dem Ausbau des Angebotes des EPI WohnWerks im Herbst 2016 wird diese erweitert und in einen Neubau integriert. Die Weiterentwicklung der Praxis gestalten Sie prägend mit.

Sie bringen eine abgeschlossene Facharztausbildung (mit Vorteil Allgemeine Innere Medizin oder Allgemeinmedizin) mit und verfügen über eine Praxisbewilligung. Sie haben Interesse an der ärztlichen Betreuung geistig und körperlich beeinträchtigter Menschen und daran, sie längerfristig zu betreuen. Ihre offene und angenehme Kommunikation sowie Ihre Fähigkeit zur interdisziplinären Zusammenarbeit zeichnen Sie aus.

Sie erhalten die Möglichkeit, sich in einem sehr vielseitigen und interessanten Arbeitsfeld ohne Notfalldienste zu engagieren. Ein von Wertschätzung geprägtes Arbeitsklima und eine offene Unternehmenskultur unterstützen Sie bei Ihrer verantwortungsvollen Aufgabe.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Erich Oberholzer, Direktor EPI WohnWerk, unter der Telefonnummer +41 44 387 64 00 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung oder Ihre schriftliche Bewerbung an: Schweizerische Epilepsie-Stiftung, Rico Hegglin, HR Bereichsleiter, Bleulerstrasse 60, 8008 Zürich.



>> Zurück zur Liste / Fenster schliessen